#32 SherlockSunday: Sheerluck Holmes

Wie kann man den größten Meisterdetektiv der Literaturgeschichte nur wieder einmal falsch schreiben? Es gab schon häufiger Fälle, in dem der Name bewusst falsch geschrieben wird, um mögliche “Copyright-Verstöße” zu umgehen. Bei Sheerluck Holmes handelt es sich um eine Kinderserie von 2006. Achja, die beiden Protagonisten sind als Gemüse dargestellt.

„#32 SherlockSunday: Sheerluck Holmes“ weiterlesen

The Unique Hamlet: Ein Büchersammler und sein Pastiche (Teil 1)

Der Artikel „The Unique Hamlet: Ein Büchersammler und sein Pastiche“ wurde in Ausgabe 25 Sommer 2017 des “Baker Street Chronicles” veröffentlicht. Die Ausgabe kann hier bestellt werden:

Aufgrund der Länge werde ich meinen Beitrag der Ausgabe in zwei Teile aufteilen.

„The Unique Hamlet: Ein Büchersammler und sein Pastiche (Teil 1)“ weiterlesen

“Baker Street Chronicle” Frühling 2018 und ein Deutschland-Reiseführer

Ich habe es bereits vor einigen Tagen getwittert: Der neue Baker Street Chronicle ist da!!! Die erste Ausgabe im neuen Jahr 2018 bereitet den Frühling vor und hat viele neue Artikel rund um die Welt des Sherlock Holmes.
„“Baker Street Chronicle” Frühling 2018 und ein Deutschland-Reiseführer“ weiterlesen

#31 SherlockSunday: Brief von Doyle ist 12,500$ wert

Es hat schon eine Aussagekraft, dass ein Brief 12.500$ wert ist. Nicht nur, dass dieser Brief von Conan Doyle geschrieben ist, so enthüllt dieser Brief eines kleinen Mädchen namens Ruby Paulson auch die wahren Gefühle von Doyle gegenüber Sherlock Holmes. Ein klarer Fall für den SherlockSunday! „#31 SherlockSunday: Brief von Doyle ist 12,500$ wert“ weiterlesen