#23 Review: The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes

  • Titel: The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes
  • Autor: Malcom Croft
  • Verlag: Carlton Books Ltd (SevenOaks)
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Sprache: Englisch
  • Seiten: 160

Ein Sherlock Holmes Buch mit über 300 ausgewählten Zitaten von unserem Lieblingsdetektiv. Ausgesprochen schön gestaltetes Buchcover, aber braucht man so ein Buch in Zeiten des Internets?

Inhaltsangabe bzw. Aufbau

Ja, wie kann man nur den Inhalt beschreiben? The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes besteht insgesamt aus mehr als 300 ausgewählten Zitaten.

Die 300 Zitate sind nicht nur wahllos aneinandergereiht, sondern in 5 Abschnitten eingeteilt:

  1. You Know My Methods
  2. The Science of Deduction
  3. My Dear Watson
  4. Quest for a Solution
  5. Fabulous Baker Street Boys

Außerdem gibt es eine kurze Inhaltsangabe, die eigentlich nett gestaltet ist. In verschiedenen Absätzen wird am Anfang mit Schlagwörtern gearbeitet:

Holmes. Watson. Moriarty. Lestrade. Adler. Hudson. These characters require no introduction.

Deduction. Science. Logic. Reasoning. Data. And a trusty revolver. These are our heroes’ only weapons of choice in their chronicled battle against the dastardly agents of evil and wickedness.

Für einen schöne Sherlock-Holmes-Fans tolle einleitende Worte, die unseren Helden beschreiben. Doch irgendwie passt der “treue Revolver” nicht so wirklich zu Sherlock Holmes, den der wird doch von Dr. John Watson geführt.

Der Untertitel mit Beispielen

Der Untertitel des Titels heißt Humorous and Inspirational Quotes Celebrating the World’s Greatest Detective und das passt natürlich zu Sherlock Holmes.

Wenn es also um eher humoristische Zitate gibt, dann wäre dies ein passendes Beispiel aus The Adventure of the Bruce Partington Plans:

“It is fortunate for this community that I am not a criminal.” (S. 43)

Ein Beispiel für ein eher philosophisches Zitat oder auch Lebensweise von unserem Helden aus His Last Bow:

“Education never ends, Watson. It is a series of lessons, with the greatest for the last.” (S. 53)

Vielfalt top, Umsetzung ok

Gestaltung der Abschnitte absolut schön!

Vielfalt gibt es auf jeden Fall in jedem Abschnitt und nach oberflächlicher Betrachtung passen die Zitate auch zu jedem Abschnitt. Doch bei der Zitatesammlung ergibt sich (aus meiner Sicht) ein größeres Problem: Ja, unter jedem Zitat gibt es jeweils den Namen der Person, der dies gesagt hat, doch leider wird nicht die Kurzgeschichte bzw. der Roman genannt. Wie kann man dann also prallen mit Zitaten prahlen, wenn man nicht die genaue Quelle angeben kann?

Ein weiteres Problem ergibt sich beim Titel und der Umsetzung. Die Zitatesammlung heißt The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes. Doch in dem dem Buch gibt es auch Zitate von anderen Figuren. Sei es Dr. Watson, Stamford oder Sir Henry Baskerville. Der Titel ist an dieser Stelle vielleicht ein wenig irreführend.

Was aber auf jeden Fall gelungen ist, ist die tolle Gestaltung von The Wit & Wisdom of Sherlock HolmesNicht nur, dass diese Ausgabe gebunden ist, spricht mich das Cover und die Gestaltungsdesign an. Jeder Abschnitt hat verschnörkelte Rahmen und beginnt mit einem ausgewählten Zitat. Auch Kleinigkeiten wie das “o” als Sherlock-Holmes-Sihouette in Sherlock auf dem Cover finde ich immer toll.

Frage der Verwendung.

Natürlich stellt sich für einen Sherlock-Holmes-Sammler nicht die Frage der Verwendung. Ich bin natürlich ein Sammler und möchte einfach nur Bücher sammeln. In Zeiten des Internets stellt sich natürlich die Verwendung des Buches. Es ist deutlich schneller online etwas nachzuschlagen anstelle in dem Buch zu blättern. Gerade wenn es “nur” um ein Zitat ist.

Aber dafür ist nicht ausgelegt… The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes ist einfach ein tolles Geschenk für Sherlock-Holmes-Fans, Sherlockianer und jene, die es noch werden wollen. Dafür spricht auch der Preis des Buches, der bei 6.99£ liegt (im Internet sogar noch günstiger…)

Wer also noch ein Geschenk braucht, hier ist ein toller Tipp! Zum Nachschlagen bzw. zum Arbeiten vielleicht weniger geeignet.

+ Aufmachung, Design und Gestaltung (Hardcover)

+ große Auswahl von philosophischen zu lustigen Zitaten

–  keine Angabe woher das Zitat stammt (welche/r Kurzgeschichte/Roman)

ein wenig irreführender Titel (nicht nur Zitate von Holmes)

manchmal muss man den Kontext des Zitats kennen, um das Zitat zu verstehen

    

(2 von 5)*

*bei Betrachtung als Geschenk auch (3 von 5) möglich


Croft, Malcom. 2017. The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes. Carlton Books Ltd (SevenOaks).

  • Cover dient nur zur Ansicht und wurde nicht verändert.

Weitere Reviews findest du, wie immer, hier.






Ein Gedanke zu „#23 Review: The Wit & Wisdom of Sherlock Holmes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.