#73 SherlockSunday: 6 komische Darstellungen von Sherlock Holmes

Im Laufe der letzten Jahrzehnte sind einige Verfilmungen mit/über Sherlock Holmes auf den Markt gekommen. Dabei sind Verfilmungen natürlich beliebte Möglichkeiten, um Sherlock Holmes darzustellen. Gerade zu der neuen Komödienverfilmung „Holmes & Watson“ bietet sich diese Sammlung vielleicht an?

Wie weit geht die Grenze?

Wenn man an klassische Verfilmungen denkt, dann kommen dem gewohnten Sherlockianer natürlich Basil Rathbone, Jeremy Brett oder auch Benedikt Cumberbatch in den Sinn. Von den kleineren, manchmal sogar getreueren Verfilmungen einfach mal abgesehen.

Dabei spielt die Grenze der Möglichkeiten keine Rolle. Dabei gibt es die getreuen Verfilmungen (ohne Deerstalker?), die ikonischen Darstellungen (mit voller Montur: Pfeife, Inverness-Cape, Deerstalker…) und alternative Darstellungen, die die Figur Sherlock Holmes verändern, interpretieren oder in anderer Weise in Szene setzen.

Die Übersicht

Im Folgenden gibt es in kurzen Übersichten von 6 komischen Verkörperungen des Meisterdetektivs Sherlock Holmes. Es gilt dabei zu beachten, dass dieser Artikel keinerlei Wertung gibt, sondern lediglich 6 alternative Darstellungen von Sherlock Holmes vornimmt.

(1) Sherlock Gnomes

Der animierte Film Sherlock Gnomes ist der offizielle Nachfolger von Gnomeo & Juliet. Wie bereits im Wortspiel erkennbar, wird im zweiten Teil Sherlock Holmes zu einem Gartenzwerg. Der Film handelt von dem mysteriösen Verschwinden von Gartenzwergen, bei dem (natürlich) Moriarty eine zentrale Rolle spielt. Dabei ist Moriarty als Pie dargestellt.

(2) Genie und Schauze (Without a Clue)

Dr. John H. Watson ist in dieser Verfilmung der absolut clevere Denker. Die Öffentlichkeit möchte jedoch den richtigen Sherlock Holmes sehen, sodass Watson gezwungen ist, den Schauspieler Reginald Kincaid zu engagieren. Jedoch ist dieser ständig alkoholisiert. Aber wird von dem grandiosen Michael Caine verkörpert.

(3) Sheerluck Holmes and the Golden Ruler

An dieser Stelle verweise ich gerne auf den SherlockSunday #32, der sich in voller Länge mit dem Gemüse beschäftigt.

(4) Sherlock Holmes in the 22nd Century

Hier wird die ganze Sache dann doch interessant. Leider habe ich diese „komische“ Verfilmung noch nicht gesehen, habe jedoch schon „interessante“ Dinge darüber gehört. Der tote Körper von Sherlock Holmes soll durch neueste, biologische Techniken wiederbelebt werden. Beth Lestrade nimmt sich dieser Sache an und schafft es den toten Detektiv zu beleben. Technisch gesehen ist es der originale Sherlock Holmes aus dem 19. Jahrhundert mit all seinen Eigenschaften. Es spielen weiterhin mit: Watson als Droide und Moriarty als Klon.

(5) Sherlock Hound

Bereits viel von gesehen, leider noch nicht in Gänze. Auch hier bereits viel gelesen. Es handelt sich dabei um den bekannten roten Fuchs und seinem schottischen Terrier Watson. Geschrieben wurde die ganze Serie von Hayao Miyazaki. Moriarty wird in dieser Serie als grauer Wolf dargestellt. Für mich ein heißer Tipp, der bei mir noch höher auf der Liste steht!!!

(6) Sherlock Holmes (Puppen-Serie)

Ich muss ehrlich zugeben von dieser Puppenserie noch nichts gehört zu haben. Das ganze Setting der Serie spielt in der Beeton School (eine Referenz zum Beeton’s Christmas Annual?) und Sherlock Holmes ist 15 Jahre alt. In dieser Puppenserie bekommt Sherlock Holmes einen neuen Mitbewohner, der natürlich Watson ist. Moriarty ist in dieser Serie der Schulleiter der Beeton School.

An dieser Stelle nochmal der Hinweis, dass diese Auswahl nicht in Stein gemeißelt ist und sich nicht immer meine Meinung widerspiegelt. Da hat jeder Sherlock-Holmes-Fan und Sherlockianer seine eigene „merkwürdige“ Liste von Verkörperungen mit Sherlock Holmes. Eine vollständige Übersicht mit kurzen Clips der einzelnen Verkörperungen findet ihr in den Quellenangaben.


Quellen:


Zu weiteren SherlockSundays geht es hier.






Ein Gedanke zu „#73 SherlockSunday: 6 komische Darstellungen von Sherlock Holmes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.