#66 SherlockSunday: Jeremy Brett über seine Treue zu Sherlock Holmes

Jeremy Brett ist für viele der beste Sherlock Holmes Darsteller. Mit seiner vielen Episoden und der (meist) treuen Adaption von Sherlock Holmes zählt er zu der besten Verkörperung des Meisterdetektivs. Doch warum hat sich Jeremy Brett (und Granada) dazu entschlossen, die Serie getreu nach dem Kanon von Sir Arthur Conan Doyle zu adaptieren? Hinweise aus einem Zeitungsartikel von 1991. „#66 SherlockSunday: Jeremy Brett über seine Treue zu Sherlock Holmes“ weiterlesen

#19 SherlockSunday: Gamages & Sherlock Holmes

Frohe, frohe Weihnachten an diesem 24. Dezember. Natürlich folgt der reguläre SherlockSunday sogleich. Passend zum Fest eine kleine Anekdote aus der Granada Serie mit Jeremy Brett. Was macht ein Sherlock Holmes, der nicht genau weiß, wie man anderen Leuten eine Freude macht? Er nicht genau weiß, was passend für ein Weihnachtsgeschenk ist? Er fragt natürlich die liebe Mrs. Hudson um Rat und geht sofort zu Gamages Ltd., um ihren Vorschlag in die Tat umzusetzen. „#19 SherlockSunday: Gamages & Sherlock Holmes“ weiterlesen

#11 SherlockSunday: Patrick Gowers & Jeremy Brett

Für viele Sherlockianer ist Jeremy Brett der perfekte, der unübertroffene und treueste Sherlock-Holmes-Darsteller, den es je gegeben hat. Diese Aussage stimme ich der ersten Episodensammlungen zu. Zum Ende wird die Serie leider schwächer (aufgrund von Änderungen der Geschichten). In diesem SherlockSunday soll es aber nicht um Jeremy Brett gehen. Jeremy Brett würde diesen Beitrag in allen Umfängen sprengen.

Neben Brett ist die Seele der GRANADA-Version die Musik. Patrick Gowers haucht der GRANADA-Serie durch seine melancholischen, dramatischen aber auch witzigen Klänge der Serie zusätzlich leben ein. „#11 SherlockSunday: Patrick Gowers & Jeremy Brett“ weiterlesen