#118 SherlockSunday: The Shingle’s Fifty

Gerade wenn man neu in der Welt von Sherlock Holmes ist, dann finde ich Listen über die Top 10 / 50 / 100 der Sherlock-Holmes-Bücher sehr hilfreich und geben dem Anfänger eine gute Orientierung. Selbstverständlich ist die Anfertigung der Liste subjektiv. Jeder würde so eine Liste anders gestalten. Heute gucken wir uns die Top 50 Liste der The Shingle of Southsea an.

Eine klare Referenz zu…?

Selbstverständlich fällt einem geneigten Sherlock-Holmes-Fan (und Verfolger dieses Blogs, höhö) sofort die bekannte Liste The Shaw 100 ein, die von John Bennett Shaw zusammengestellt wurde (Falls ihr den Artikel noch nicht gelesen habt, dann gibt es hier die Chance dazu!). Das ist sozusagen der heilige Gral der Sherlock-Holmes-Listen, obwohl man natürlich sagen muss, dass es rein subjektiv ist!

Im Eingangstext habe ich es bereits angeteasert. Heute schauen wir uns die The Shingle’s Fifty an, eine Zusammenstellung von der Sherlock-Holmes-Gesellschaft The Shingle of Southsea Holmesian Society („a group dedicated to all things Holmesian, based in the Portsmouth and Southsea area in the UK“.) Initiator der ganzen Gesellschaft ist Paul Thomas Miller, der in Portsmouth in seiner The Sherloft sein sherlockianisches Hobby auslebt. Ich verfolge wahnsinnig gerne seine Beiträge zu Watson Does not Lie, die ihr auf seinem Blog verfolgen könnt (Geheimtipp!). Packe euch die Links in die Quellen.

Die beiden Listen im Vergleich (anhand der Kategorien)

The Shaw 100 The Shingle’s Fifty
The Canon  The Sacred Writings
The Canon, Abridged Reference
The Canon, Apocrypha Writings on the Writings
Holmes, General Writings About  On Conan Doyle
The Agent  Other Non-Fiction
Bibliography and Chronology  Pastiche
Theatre  Graphic Novels and Comics
Specialized Items  Non-Pastiche Fiction
Parodies and Pastiches  Other Oddities
Periodicals 

Man sieht sofort, dass Sherlock-HolmesBücher anders klassifiziert wurden und dementsprechend moderner und zeitgemäßer geworden sind. The Shaw 100 ist, man kann es fast schon sagen, ein wenig veraltet. The Shaw betrachtet den Zeitraum von 1977-1993. Aus meiner Sicht sind die neuen, erweiterten Kategorien mit Graphic Novels und Comics absolut passend und zeitgemäß. In meiner Sammlung habe ich auch einige tolle Comics.

Doch welche Bücher verbergen sind hinter den Top 50?

Hier ist die komplette Auflistung der Top 50 mit den Kategorien:

The Sacred Writings

  • Any old hardback version of the complete Sherlock Holmes stories by Arthur Conan Doyle
  • The New Annotated Sherlock Holmes (Three Volumes) edited by Leslie S Klinger
  • The Annotated Sherlock Holmes (Two Volumes) edited by William S Baring-Gould

Reference

  • The Encyclopaedia Sherlockiana by Jack Tracy
  • Sherlock Holmes Esq and John H Watson MD; An Encyclopedia of Their Affairs by Orlando Park
  • Sherlock Holmes and Dr Watson; The Chronology of their Adventures by H W Bell
  • The Canonical Compendium by Stephen Clarkson
  • The Elementary Sherlock Holmes by Portico Books

Writings on the Writings

  • Ladies, Ladies: The Women in the Life of Sherlock Holmes edited by Patricia Guy and Katherine Karlson
  • Unpopular Opinions by Dorothy L Sayers
  • Essays in Satire by Ronald Knox
  • Sherlock Holmes by Gas Lamp edited by Philip A Shreffler

On Conan Doyle

  • A Study In Southsea by Geoffrey Stavert
  • The Doyle Diary by Charles Altamont Doyle
  • Conan Doyle Detective by Peter Costello

Other Non-Fiction

  • “The Life and Death of Sherlock Holmes” / “From Holmes to Sherlock” by Mattias Bostrom
  • The Sherlock Holmes Miscellany by Roger Johnson and Jean Upton
  • About Sixty edited by Christopher Redmond
  • Mastermind; How to Think Like Sherlock Holmes by Maria Konnikova
  • Radical Rethinks on Horse and Hound from The Sherlock Holmes Society of London

Pastiche

  • The Whole Art of Detection; Lost Mysteries of Sherlock Holmes by Lyndsay Faye
  • The Further Adventures of Sherlock Holmes edited by Richard Lancelyn Green
  • The Final Problem by Michael Chabon
  • The Big Book of Sherlock Holmes Stories edited by Otto Penzler
  • The House at Baker Street by Michelle Birkby
  • The Beekeeper’s Apprentice by Laurie R King
  • Death Cloud by Andrew Lane

Graphic Novels and Comics

  • Canon Fodder featuring in issues 861 through 867 of 2000AD
  • Aetheric Mechanics by Warren Ellis, Avatar Press
  • The Baker Street Four from Insight Comics
  • Victorian Undead from Wildstorm
  • Muppet Sherlock Holmes from Boom Kids

Non-Pastiche Fiction

  • The Incredible Umbrella by Martin Kaye
  • Warlock Holmes; A Study in Brimstone by C S Denning
  • The Misadventures of Sherlock Holmes edited by Ellery Queen
  • The Last Sherlock Holmes Story by Michael Dibdin
  • The Case of the Baker Street Irregulars by Anthony Boucher
  • Mrs Hudson’s Diaries by Barry Cryer and Bob Cryer
  • Sherlock Holmes Through Time and Space edited by Isaac Asimov
  • Echoes of Sherlock Holmes edited by Laurie R King and Leslie S Klinger
  • W G Grace’s Last Case by William Rushton

Other Oddities

  • The Silly Side of Sherlock Holmes by Philip Ardagh
  • The Sherlock Holmes Cookbook by Mrs Hudson, compiled by Fanny Cradock
  • Dining with Sherlock Holmes by Julia Carlson Rosenblatt and Frederic H Sonnenchmidt
  • The Crimes of Dr Watson by Duane Swierczynski

Wie findet ihr die Liste? Aus meiner Sicht ergänzt sich diese Liste sehr gut mit modernen, neuen Titeln. Beispiel wären hier natürlich das absolut grandiose Buch From Holmes to Sherlock von Mattias Boström oder auch The Whole Art of Detection.

Auch wenn dieser SherlockSunday eher eine Liste von Sherlock-Holmes-Büchern ist, hoffe ich, dass es für euch trotzdem eine Anregung ist. Und auch wenn es nur das Zählen der Titel ist, die man selber im Regal hat… (Bei mir waren es grob überschlagen leider nur um die 15 Titel).


Quellen:


Zu weiteren SherlockSundays geht es hier.






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.